Bulletin Herbst 2018

Liebe Leserinnen und Leser

Ein super Sommer geht zu Ende und der Herbst steht vor der Tür. Das Herbstsemester 2018 wurde in Angriff genommen und rollt nun rund.

Was gibt es zu lesen in diesem Bulletin?
Wir haben drei neue Mitarbeiter in unserem Office und der Zufall will es, dass alle Andrea heissen. Damit Sie die Neuen besser auseinanderhalten können, stellt Koni Ulrich Ihnen den dritten Schulleiter und die zwei Office- Mitarbeiterinnen vor.

Ein Dauerbrenner-Thema der MSZU ist der Neubau Guss. Natürlich wollen wir Sie auf dem laufenden halten, wie weit der Bau fortgeschritten ist. Jacqueline Hutter zeigt Ihnen den aktuellen Stand der Dinge. Natürlich ist in ihrem Bericht auch das Spendenbarometer ein grosses Thema, brauchen wir doch noch Fr. 260 000.- Franken bis zur Vollendung des Neubaus.

Ich habe im vergangenen Semester viele Anlässe besucht und möchte über zwei davon berichten. Es sind dies das Musicel Tuishi Pamoja, ein Grossanlass, organisiert von der Primarschule Niederglatt und Urban Frey. Der zweite Event ist ein kleines Open Air in Bülach, organisiert von Marcello Mosca und Peter Keller. Stefan Weder berichtet Ihnen über einen weiteren Anlass. Er organisierte zusammen mit der Garage Würmli ein Garagenkonzert. Es war ein grosser Erfolg und soll in Zukunft wiederholt werden. Was findet in diesem Herbst statt? - In einem kurzen Bericht möchte ich Ihnen die kommenden Anlässe vorstellen und Sie ermuntern, den einen oder anderen zu besuchen. Ich bin der Meinung, dass es nicht immer nur  rofessionelle Konzerte sein müssen, damit man sich gut unterhalten fühlt.

Nun wünsche Ich Ihnen einen wunderbaren Herbst mit viel Musse für Musik und Kultur und gute Unterhaltung mit unserm Bulletin Herbst 2018.

Rolf Hutter

 

 Bulletin Herbst 2018 (880 KB)

Home

© 2018  Musikschule Zürcher Unterland

nach oben